Gerd Wagner

Saxophon, Klarinette, Musikgrundschule, Blockflöte


Bereits während seiner Tätigkeit als Erzieher brachte der Musikschulinhaber Musik in seine tägliche Arbeit ein, musizierte mit Kindergartenkindern und Menschen mit geistiger Behinderung. Im Jahre 2003 machte er mit der Gründung der Musikschule das gemeinsame Musik machen endgültig zu seinem Beruf. Die gesammelten Erfahrungen z.B. beim Musizieren mit Kindern gibt er natürlich auch gerne an andere Lehrer weiter. Für Auftritte als Saxophonist bleibt da leider nicht mehr viel Zeit, aber manchmal nutzt er doch die Gelegenheit und lässt sein Tenorsaxophon auf der Rock‘n-Roll-Bühne „röhren“.

Waldemar Otto

Saxophon, Klarinette, Blockflöte, Keyboard, Gesang


Das Waldemar bei seinen Schüler so beliebt ist, liegt nicht nur an seinen musikalischen Fähigkeiten; eine gehörige Portion Mutterwitz macht seinen Unterricht so kurzweilig. Mit 9 Jahren lernte er an der Staatlichen Musikschule Tichau (Polen) Klarinette und Klavier. Später studierte er Musik an der Universität Ciesyn mit den Schwerpunkten Musikpädagogik, Saxophon und Klarinette. Er spielte in Orchestern, Unterhaltungsbands und Jazzclubs als Saxophonist, Keyboarder und Sänger, wirkte außerdem als Arrangeur und Komponist. Seit 25 Jahren unterrichtet er Kinder und Erwachsene an verschiedenen Instrumenten. Gemeinsam mit seinen Schülern konnte er viele spannende Musikprojekte ins Leben rufen, wie z.B. die jüngsten Gemeinschaftswerke „The best of Musical & Operette“, „Broadway zu zweit“ und „Wie-Waldi Kids“.

Gaby Plötzer

Saxophon, Klarinette


Dass Musik Menschen zusammen bringt, konnte Gaby bereits als 8-jährige Saxophonistin im Musikverein erleben. Bei Ihren Engagements in verschiedenen Big Bands, Orchestern oder Rock-/Pop-Bands erlebte Sie die verbindende Kraft der Musik immer wieder – unabhängig vom Alter der Musiker oder vom Musikstil. Mit dieser Motivation startete Gaby Ihr Studium Musikpädagogik/Musikwissenschaft und absolvierte ihr Hauptfach Saxophon mit Bravour. Ihre Erfahrungen gibt sie gerne weiter: als Instrumentallehrerin für Saxophon und Klarinette wie auch als Orchesterleiterin und Dozentin für Holzblasinstrumente in verschiedenen Musikvereinen.

Dorothea Krishnabhakdi

Saxophon, Klarinette, Querflöte


Dorothea studierte an der Musikhochschule Utrecht/Niederlande Saxophon als Hauptinstrument, sowie Querflöte und Klavier als Nebeninstrumente mit Schwerpunkt Jazz. Mit ihren Fertigkeiten konnte sie sich in diversen Big Bands, Saxophonquintetten und Jazz-Ensembles einbringen. Saxophonisten, Flötisten und Klarinettisten, die eine fundierten Basisausbildung suchen, sind bei ihr genau so richtig, wie fortgeschrittene Musiker mit Interesse an Jazz, Bossa Nova und freier Improvisation.

Stefan Löhr

Querflöte, Klarinette


„Auch in der Musik gibt es viele neue Wege!“ Für Stefan ist die Entwicklung der Musik ein spannender Prozess, der noch lange nicht zu Ende ist. Nach seiner klassischen Ausbildung an Querflöte und Klavier studierte er Musikwissenschaft und Philosophie in Berlin mit Schwerpunkt Musik des 20. Jahrhunderts und Klangkunst. An der Technischen Universität Berlin erweiterte er seine Studien in den Bereichen elektronische Musik, Tontechnik und Audioinformatik. Dass er trotzdem dem jahrhundertealten Instrument Querflöte treu blieb, ist für ihn kein Widerspruch. Alle Flötisten, die sich voller Spannung auf die musikalische Reise begeben wollen, begleitet er gerne.