Musik machen und gesund bleiben!

Liebe Musikschüler, liebe Eltern,

wir möchten, dass Sie Ihren Musikunterricht unbeschwert besuchen können. Deshalb legen wir Ihnen unsere Hygienemaßnahmen offen, mit denen wir verhindern möchten, zur Verbreitung von Viren und Infektionen beizutragen. 

::  alle Musikschulfillialen werden mehrmals in der Woche gereinigt. Dabei werden alle Flächen desinfiziert, die mit den Händen in Kontakt kommen können. Das gilt z.B. für Musikinstrumente, Türen und Griffe, Toiletten und Waschbecken, Tische usw. In den Klavier- und Keyboardräumen stehen zusätzlich Desinfektionssprays zur Verfügung, um die Tastaturen zwischenzeitlich desinfizieren zu können. Natürlich wird intensiv gelüftet.

::  Gläser und Geschirr werden auf der höchstmöglichen Maschinenstufe (75 Grad) gespült. In den Filiallen ohne Spülmaschine bieten wir zukünftig statt Gläsern kleine Einzelflaschen an.

::  alle waschbaren Textilien wie z.B. Gästehandtücher werden per Kochwäsche (90 Grad) gewaschen.

::  die Musikschullehrer sind angehalten, Körperkontakt wie z.B. Händeschütteln zu vermeiden.

::  auf den Toiletten stehen berührungsfreie Seifenspender.

Wir bitten Sie, in unser aller Interesse, sich vor dem Unterrichtsbeginn die Hände zu waschen.
Bitte besuchen Sie den Musikunterricht nicht, wenn Sie Anzeichen einer Erkältung wie Fieber, Husten oder Schnupfen bemerken.

Mit diesen Maßnahmen möchten wir zu Ihrer und unserer Gesundheit beitragen und ermöglichen, dass Sie weiterhin unbeschwert und mit Freude Musizieren können.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und herzliche Grüße
Gerd Wagner