Mit Trommeln Lebensfreude schenken

 

...aus der Mitgliederzeitschrift des Hospizvereins Koblenz e.V.:

 

Mit Trommeln Lebensfreude schenken - "Musik für alle e.V." unterstützt das ambulante Kinder- und Jugendhospiz Koblenz

Am 10.03.2019 lud das ambulante Kinder- und Jugendhospiz wieder Familien aus unseren Begleitungen sowie ehrenamtliche Mitarbeiter*innen zum gemeinsamen Brunch im Hotel Contel ein. Rund 70 Gäste freuten sich auf einen bunten und fröhlichen Vormittag.

Ein Highlight war an diesem Tag der Trommelworkshop mit Sascha Friedhofen von der Musikschule Wagner in Koblenz. Was sonst in Gärten steht, diente heute als Instrument: Sascha brachte zehn große Regentonnen mit, die auf den Kopf gestellt zu Trommeln umfunktioniert wurden. Nach kurzem Ausprobieren legte die Trommeltruppe mit Schlagzeugstöcken in den Händen und hoch konzentrierten Gesichtern los. Sascha gab den Takt an, die Kinder folgten ihm und spielten die Takte nach. Alle waren so motiviert, dass die altersgemischte Gruppe innerhalb kürzester Zeit zusammenwuchs und einen gemeinsamen Rhythmus fand. Auch außerhalb des Gruppenraumes verbreitete das Trommeln bei vorbeilaufenden Gästen gute Laune. Das gemeinsame Musizieren war für alle eine Bereicherung, hat verbunden und gestärkt. Wir danken an dieser Stelle der Musikschule und dem Förderverein Musik für ALLE e.V., der den Workshop gesponsert  hat.